Uitklappen

Boek

Titel Kriegskunst zu Fusz, Darinnen gelehret vnd gewiesen werden: I Die Handgriff der Musquet vnnd desz Spiesses, jedes insonderheit. II Das Exercitium, oder wie man es nennet, das Trillen, mit einem Fähnlein ganz perfect, nach der gewöhnlichen Praxi desz Durchleuchtigsten, Fürtrefflichsten Kriegshelden Mavritii Printzen von Vranien, Graffen von Nassaw, &c. angewiesen, gemehret und gebessert. III. Schöne newe Batailie, oder Schlachtordnungen mit einem Fähnlein, wie auch einem ganzen Regiment Knecht. Newe Invention besonderer Art Flügel an ein Fähnlein und Läger mit gutem leichten Vortheil alles zu verrichten, vnnd was bey einem regiment weiters zu wissen nöthig. IV Der Ungerischen biszhero geführten Regimenten Kriegs-Disciplin zu Fusz, nach behörlicher Art der rechten edlen Kriegskunst, gebessert vnd in ein richtigere vnnd nutzlichere Ordnung gebracht. Alles mit schönen Kupfferstücken angewiesen. Zu hochnöhtigsten Nutzen vnd Besten nicht allein allen ankommenden Soldaten, sondern auch in Abrichtung eines gemeinen Landvolcks vnd Aufschutz in Fürstenthummen vnd Stätten insonderheit vnd in gemeyn. Gepractisiret vnd beschrieben von Johann Jacobi von Wallhausen, der löblichen Statt Danzig bestellten Obristen Wachtmeister vnd Hauptman, &c.
Objectnaam boek
Objectnummer 00012947
Reserveren

Vervaardiging

Maker Wallhausen, Johann Jacobi von
Datering 1630

Onderwerp

Trefwoorden infanterie, exercitie, musketier (manschap der musketiers), piekenier (manschap der piekeniers), discipline, Staatse Leger (1579-1795), 1601-1650
Minder informatie
Meer informatie