Uitklappen

Boek

Titel Frantz Christoph Khevenhillers, des Ersten zu Aichelberg, Grafens zu Franckenburg, Freyherrns zu Lands-Cron und Wernberg, Erb-Herrns zu Hoche-Nosterwitz und Carlsberg, Herrns der Herschafften Camer und Cogl, Obristen Erb-Land-Stallmeisters in Kärnthen, Rittern vom Orden des güldnen Vliesses, der Röm. Käyserl. Majest. Geheimbden Raths, auch der regierenden Käyserin Mariä Obristen-Hoffmeisters, Annalivm Ferdinandeorvm Neunter Theil, Darinnen Königs und Käysers Ferdinands des Andern dieses Nahmens, Ungarisch- und Römische Crönung: die Antrettung seiner schweren Regierung, seine Verfolgung und Gefahr von denen Böhmeimischen Rebellen, Ungarischen, Bethlahemischen und etlichen Oesterreichischen, auch Reichs-Ständen, wie ihm Gott absonderlich geholfen: Die Huldigung im Land unter und ob der Ennss, das Absterben seines Sohnes, Juan Carl, seines Schwagern Königs Philippi III. aus Spania, und seiner Schwester Maria Christina, und seines Vettern Ertz-Hertzog Albrechts, die Verpfändung des Landes ob der Ennss, die Reformation in ihrem Erb-Königreich und Ländern, Ihre Hochzeit mit der Princessin Leonora von Mantua; Wie auch Alle denckwürdige Geschichte, Geschäffte, Handlungen, Regierungen und Successionen aller Christlich- und vieler Heydnischen Potentaten in gantzer bekannten Welt erzehlet, Wie nicht weniger Der meisten Oesterreichischen vornehmsten Ministern sonderbahre erzeigte Dienste wahrhafftig von Anfang des 1618. biss zu End des 1622. Jahrs beschrieben werden. Mit vielen Kupffer-Stücken gezieret.
Objectnaam boek
Objectnummer
Reserveren

Vervaardiging

Maker Khevenhüller, Franz Christoph
Datering 1724

Onderwerp

Trefwoorden biografie, krijgsgeschiedenis, geschiedenis, 1601-1650, 1651-1700, 1701-1750, Duitsland, Oostenrijk, Polen, Hongarije, Tsjechië, Nederland
Minder informatie
Meer informatie